Navigation und Service

Springe direkt zu:

Corona-Pandemie

Kooperationen von Bildungspartnern mit Schulen und Nutzung von Schulräumen

Baden-Württemberg:

Mit der  Corona-Verordnung "Schule" vom 16. Juni 2020, in der Fassung, die zum 29.06.2020 in Kraft tritt, ist es unter bestimmten Bedingungen möglich, noch in diesem Schuljahr wieder Schulräume für außerschulische nichtschulische Zwecke zu nutzen (z. B. Musikprobenbetrieb). Zudem können außerschulische Akteure in den Unterricht eingebunden werden. Für genauere Informationen empfehlen wir, Kontakt mit der jeweiligen Schule aufzunehmen.

Für das Schuljahr 20/21 hat das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport alle Schulen angeschrieben und u.a. über die Bedingungen für Kooperationen mit außerschulischen Partnern informiert. Die wichtigsten Ergebnisse daraus haben wir hier zusammengefasst: Coronabedingungen außerschulische Partner SJ20-21 (90,23 KB, pdf)

 

Alle aktuellen Informationen des Kultusministeriums, auch für Kindertageseinrichtungen, sind unter folgendem Link zu finden:

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/Coronavirus.

 

 

Bayern:

Informationen für die bayerischen Schulen bietet das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus unter diesem Link:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6946/so-geht-es-an-den-schulen-in-bayern-weiter.html