Navigation und Service

Springe direkt zu:

Gelingensbedingungen

12 Punkte wie eine Erfolgreiche Kooperation zwischen Schulen, Kindertageseinrichtungen und anderen Bildungsanbietern gelingen kann

  • Konzeption:

    Inhalt und Zielgruppe festlegen

  • Ziele und Erwartungen abgleichen
  • Finanzierung klären
  • Raum/Materialien:

    Organisation und Erreichbarkeit regeln

  • Zeitlichen Rahmen vereinbaren
  • Vertretung sichern
  • (Gemeinsame) Qualifizierung:

    Auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vorbereiten

  • Kooperationsvertrag schriftlich abschließen
  • Verantwortliche Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner auf beiden Seiten festlegen
  • Interne und externe Information und Werbung betreiben
  • Kommunikation:

    Einen regelmäßigen Austausch anstreben

  • (Abschließende) Evaluation und Reflexion durchführen